Der 3. Ökumenische Stiftungstag wird gefördert durch:
Unsere Förderer: EKK
Unsere Förderer: LIGA-Bank
Unsere Förderer: BFS
Mit Unterstützung der
Unsere Unterstützer: Nürnberger Nachrichten
Herzlich Willkommen auf den Internetseiten
des 3. Ökumenischen Stiftungstages 2012 in Nürnberg

Stiftungen sichern die Zukunft der bürgerlichen Zivilgesellschaft!  Immer mehr Menschen erkennen das und wollen ihren Beitrag leisten zu einem verantwortungsvollen und vorbildlichen  gemeinnützigen Engagement in kirchlichen, sozialen und kulturellen Angelegenheiten. Wer Stifter ist, setzt sich aktiv dafür ein, dass die Einrichtungen, Kulturgüter und Werte, die für ihn wichtig sind, auf Dauer gefördert werden können, denn die Erträge fließen Jahr für Jahr in den vom Stifter bestimmten guten Zweck.

Genau diesen Gedanken möchte der „Ökumenische Stiftungstag“ gezielt in das Bewusstsein der Öffentlichkeit bringen. Der Stiftungstag wendet sich daher an jeden interessierten Bürger und potenzielle Stifter.
 
Der 3.Ökumenische Stiftungstag findet am Freitag, 16.März 2012, von 13.00 bis 18.00 Uhr, im Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH) Nürnberg, Königstraße 64, statt.

Am Abend schließt sich in der St. Martha Kirche, Königstr. 79 (schräg gegenüber) von 19.00 bis 20.00 Uhr ein Konzert von Annie Gicquel, emeritierte Professorin für Klavier an der Musikhochschule, an. Das Konzert wird durch unsere Förderer ermöglicht und der Eintritt ist deshalb frei. 

Die Teilnahme am „3. Ökumenischen Stiftungstag“ ist kostenfrei, Anmeldung für Info-Blöcke und Konzert ist erwünscht.  

Anmeldung über das Caritas Pirckheimer Haus
Tel 0911/ 2346-0 
Fax 0911/ 2346-163
E-Mail: akademie@cph-nuernberg.de
Internet: www.cph-nuernberg.de